Dr. Hans-Wilm Schütte
Dr. Schütte ist freiberuflicher Sinologe. Er zählt zu den meistgelesenen deutschen Chinapublizisten.

Vorträge/Lesungen

Online-Vortrag mit Buchvorstellung: „Buddhismus in China zwischen Politik, Wirtschaft und Volksfrömmigkeit“. Eine Veranstaltung des Konfuzius-Instituts Erfurt. Eine Aufzeichnung des am 20.5.2021 gehaltenen Vortrags ist noch bis zum 19. Juli auf Youtube abrufbar.

Sonntag, 29.08.2021, 17 Uhr: Vortrag „Chinas stille Dörfer“. Eine Veranstaltung der Franz-Radziwill-Gesellschaft, Radziwill-Museum, Sielstraße 3, 26316 Varel-Dangast

Aktuelle Bücher

Die aktuellen Ausgaben meiner Chinareiseführer finden Sie unter „Publikationen und Vorträge“/„Bücher“. Zuletzt erschien Marco Polo „Hongkong Macau“ (aktualisierte 17. Aufl. 2020). Die Reiseführer zu China, Shanghai und Peking werden von mir nicht mehr aktualisiert; die abgebildeten Titel können daher veraltet sein.

Neue Publikationen

„Im Dienst des Irdischen. Buddhismus in China heute“ erschien Ende Juni 2019 in der edition frölich.

„Von Yumen Guan nach Shanhai Guan – Auf der Suche nach Chinas großen Mauern. Ein Reisetagebuch“ erschien Ende Februar 2020 im Ostasien-Verlag.